Skate & Create

Skateboard Workshops
Skate RAW (Projektnr. 019)
Bei dem Projekt „Skateboard Workshops - Skate & Create“ drehte sich alles um Skateboarding und die vielseitigen Facetten der Skateboardsubkultur. Die sechs mehrtägigen Workshops hatten einen sport- und bewegungserzieherischen Schwerpunkt, bei denen die Förderung von motorisch-kognitiven Fähigkeiten und sozial-emotionaler Unterstützung der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen im Fokus standen. 
 
Einige Teilziele des Projektes waren Begegnungsräume zu schaffen, Teilnehmende in ihrer Persönlichkeitsbildung zu unterstützen, Partizipation von sozial benachteiligten Gruppen zu fördern und natürlich grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten beim Skateboard fahren zu vermitteln. 
Darüber hinaus konnten die Teilnehmer*innen sich in künstlerischen Workshops kreativ ausprobieren und entfalten. Sie hatten beispielsweise die Möglichkeit, ein eigenes Griptape individuell mit Stencil und Graffiti, Acrylfarben oder anderen Materialien zu gestalten. Ein Blick in die Skateboardmedien hat die Teilnehmer*innen motiviert, eigene Erfahrungen mit Foto- und Videokameras festzuhalten. 
 
Die Resonanz der Teilnehmenden, der Eltern und Erziehungsberechtigten sowie der Öffentlichkeit war durchweg positiv.
 
Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e. V.

Service

© Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit e. V.   Web  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2022  Timo Steiss   |   code&candy  |   Web  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!